Damen 40 erstmals in der Winterrunde


Damen 40 erstmals in der Wintersaison dabei

Motiviert haben wir uns erstmals für die Wintersaison 2019/2020 angemeldet, müssen nach dem 3. Spiel aber wohl einsehen, dass wir bisher mehr an Erfahrung als an Spielen gewonnen haben.

Gegen Havighorst und Ratzeburg konnten wir leider nur 6:0 vom Platz gehen. Trotzdem täuscht das Ergebnis ein wenig, konnten wir doch einige Punkte und tolle Ballwechsel für uns gewinnen. Gegen Ahrensburg sah es da auch schon deutlich besser aus. Galina konnte mit 6:3 und 6:4 ihr Einzel gewinnen und Conny und Kirsche konnten mit 6:1 und 6:0 ihr Doppel für sich entscheiden. Auch wurden 3 Spiele nur im Match-Tiebreak verloren, so dass das Endergebnis von 2:4 eigentlich denkbar knapp war und mit etwas mehr Glück und Nerven genauso für uns hätte ausgehen können.

Wir greifen weiter an und die Zeit für unsere Siege wird schon noch kommen :-).

Auf jeden Fall hatten wir viel Spaß mit unseren netten Gegnern.

Autor: Christina Nolden

SLH Winter 2019/2020 Klasse 5 Damen 40 Gr. 064 SU

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge