Herren 40: gelungener Saisonauftakt 2020

Herren des ETC siegen in Mollhagen

Unser 1. Medenspiel der Sommersaison 2020 führte uns nach Mollhagen in der Gemeinde Steinburg. Auf der ruhig gelegenen und sehr schönen Anlage trafen wir auf freundliche Gastgeber, die uns mit Kaffee und Kuchen empfingen. Bei hochsommerlichen Temperaturen starteten Jan und Axel in ihre Einzel. Während Jan einen Blitzstart hinlegte und seinen Gegner sich austoben ließ, was in einem 6:1 für Jan endete, tat sich Axel anfangs schwer. Doch mit viel Aufwand und nach einer Lestungssteigerung entschied er Satz 1 mit 7:5 für sich. Der zweite Satz war nur noch Formsache. 1:0 für uns. Jan zog im zweiten Satz den Kürzeren und musste in den Match-Tiebreak, den er schnörkellos recht deutlich für sich entschied. In der zweiten Runde traten Olaf und Philipp an. Olaf traf dabei auf einen Gegner, der ausschließlich Vorhand spielte, und das nicht, weil er die Rückhand umlief, sondern weil er mit beiden Händen Vorhand spielen konnte. Ungewöhnlich! Olaf hatte mit dem unorthodoxen Spiel seine Schwierigkeiten und leider auch seinen Aufschlag in Elmenhorst „vergessen“. So ging auch er über die volle Distanz, konnte sich letztlich aber mit 11:9 im Match-Tiebreak durchsetzen. Philipp traf auf einen Gegner, der mit seinem (also Philipps) Aufschlag eher wenig Probleme hatte (wobei auch 1000 Doppelfehler halfen). Durch Zahnschmerzen etwas beeinträchtigt, machte Philipp viele leichte Fehler und sein Gegner vieles richtig, so dass der erste Satz mit 5:7 verloren ging. In Satz 2 lief es besser, aber noch lange nicht gut. Dennoch 6:3, und auch hier ging es in den Match-Tiebreak. Diesmal aber mit dem besseren und verdienten Ende für unsere Gastgeber.

3:1 nach den Einzeln. Da war sogar uns klar, dass wir noch einen Punkt brauchten, um zu gewinnen. Nach kurzer Beratung entschieden wir uns für die Doppel Philipp/Kiwi und Jan/Axel. Olaf setzte aus. Doppel 1 war chancenlos gegen ein starkes Doppel von Mollhagen, aber Jan und Axel spielten grundsolide und clever. Gegen sich wehrende Gegner setzten sie sich am Ende in zwei Sätzen durch. Damit war der siegreiche Start in die Saison gelungen (immerhin sind wir ja Aufsteiger).

Im Anschluss verwöhnten uns unsere Gastgeber mit kühlen Getränken und tollem Essen. Besonders erwähnen möchte ich hier die kanarischen Köstlichkeiten (Papas Arrugadas mit zwei selbstgemachten Mojos!).

Wir blicken somit auf einen sehr schönen Tag zurück und bedanken uns bei unseren Gastgebern und den zahlreichen ETCern (Sandra, Conny und Gerd – Jens natürlich auch), die uns vorort unterstützt haben!

Viele Grüße

Philipp

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgt uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© Elmenhorster Tennis Club 2020 | Finkenweg 13, 23869 Elmenhorst

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now